logo neu

Jana - "Für mein liebes Sternchen"

 

Jana verlor ihr erstes Kind, welches nicht geplant war, durch eine "Verhaltene Fehlgeburt" in der 13. SSW. Sie beschreibt, wie sie mit ihrem Verlust umging, und wie sich das Verhältnis zu ihrem Baby nach dessen Tod veränderte. Sie erzählt von ihrem daraufhin stetig wachsenden Kinderwunsch und ihren neuen Problemen, die auf sie und ihren Partner zukamen. Jeder von ihnen hatte eine andere Sichtweise und eine andere Art, damit umzugehen, bis es zu einer wichtigen Aussprache kam.

 

zurück zur Übersicht der Autorinnen und Autoren...

einen eigenen Beitrag verfassen...