logo neu

Sabrina Hilgert - "Unser Sternchen-Alina"

 

 

Sabrina war 17 Jahre alt und steckte mitten in der Ausbildung, als sie unerwartet schwanger wurde. Es dauerte nicht lange, bis ihre Eltern und ihr Freund sich mit ihr auf dieses Baby freuten. In der 13. SSW zeigte der Ultraschall, dass das Herz ihres Babys nicht mehr schlägt. Sabrina macht mit ihrer Geschichte sehr deutlich, dass die Jugend einer Mutter kein Trost für den Verlust eines Kindes ist. Sie und ihr Freund leiden wie alle anderen Elternpaare auch und retten sich in bodenständigen Ritualen, die ihnen auch helfen.

 

zurück zur Übersicht der Autorinnen und Autoren...

einen eigenen Beitrag verfassen...